Was sollte ich beim Kauf einer Reisetasche mit Rollen beachten?

Besser ziehen als schleppen, denken sich mehr und mehr Menschen denn, die Reisetasche mit Rollen wird immer beliebter bei Jung und Alt.
Doch auch die Auswahl ist mittlerweile riesengroß und beim kauf einer Reisetasche mit Rollen, gibt es so einiges zu beachten.
Damit Sie schnell einen Überblick bekommen und die absolut passende Reisetasche finden können, haben wir die wichtigsten Kriterien in diesem Blog zusammengefasst.

Folgende Aspekte und Fragen helfen bei der Auswahl der Reisetasche.

Wohin soll die Reise gehen ?

Dies ist eine sehr entscheidende Frage, welche großen Einfluss auf die Kaufentscheidung hat.

Wie ist der Untergrund vor Ort beschaffen?

Outdoor-Reisende benötigen zum Beispiel andere Funktionen als Städte-Reisende.
Bin ich oft nur in der Stadt unterwegs, so reicht ein einfacheres Modell meist aus. Ist man jedoch auch öfters in unwegsamen Gelände unterwegs, so lohnt es sich, bei der Ausstattung der Reisetasche, auf eine Rucksackfunktion (wie ein Rucksack mit Rollen) und / oder einen Schultergurt zu achten, damit man die Reisetasche mit Rollen auch auf nicht Rollen-geeignetem Untergrund, praktisch transportieren kann.
Hier gibt es auch Modelle mit extra großen Rollen, Hüft-Gurt und weiteren Extras, welche weiter unten nochmal aufgelistet sind.
Manche Taschen vereinen also die Vorteile von einem Rucksack und einer Reisetasche und können bei schlechtem Untergrund, mithilfe der Rucksackfunktion oder der Schulterschlaufe, einfach getragen werden.

Mehr zu Outdoor-Reisetaschen.

Wie ist das Klima am Reiseziel?

Reise ich in die Wüste, muss die Reisetasche natürlich besonders Staub und Schmutz abweisend sein.
Geht es in regenreiche Regionen, so sollte die Reisetasche besonders Wasser abweisend und wasserundurchlässig sein. Reise ich im Winter und muss dickere und wärmere Kleidung einpacken, so brauche ich mehr Stauraum, als wenn ich nur einen drei Tage Ostsee-Urlaub machen möchte.

So packen sie die Reisetasche am effektivsten.

Die Art der Tasche. Reisetasche mit weicher und flexibler Schale oder mit Hartschale?

Reisetaschen mit harter Außenschale werden auch Hartschalenkoffer genannt. Besitzen Reisetaschen oder Hartschalenkoffer Rollen, so sagt man auch Trolley (Weichschalentrolley bzw. Hartschalentrolley) dazu.
Ob man sich nun einen Trolley bzw. eine Reisetasche mit Rollen, welche eine weiche oder eine harte Hülle besitzt, zulegt, hängt auch ganz davon ab was man wohin transportieren möchte.

Was möchte man mit der Reisetasche alles transportieren können?

Geht es damit zum Sport und möchte ich vielleicht auch ein paar Wanderstöcke oder ein Skateboard Transportieren, so lohnt sich vielleicht eher eine flexiblere Reisetasche mit Rollen, als ein Trolley mit Hartschale. Möchte ich jedoch, zum Beispiel Kamera – Equipment transportieren, so ist es besser auf eine harte Außenschale zu setzen.
Ein Trolley mit harter Schale hat den Vorteil, dass er durch seine stabile Hülle das Gepäck noch besser vor Druck von außen schützt.

Dafür ist dieser im Vergleich zum Kollegen mit weicher Hülle deutlich sperriger, ein bisschen schwerer und etwas teurer in der Anschaffung.
Ein Trolley mit weicher Schale also eine Reisetaschen mit Rollen ist flexibler, dehnbar und leichter als die Modelle mit Hartschale.

Wie lange oder wie oft möchte ich Reisen?

Auch die Dauer und Häufigkeit der Reisezeit ist ein entscheidender Faktor bei der Auswahl der Reisetasche mit Rollen, denn auch dies ist natürlich ausschlaggebend dafür, wie robust und wie groß meine Tasche sein sollte. Gerade wer häufiger verreist, sollte auch nicht unbedingt an seiner Reisetasche sparen.

Wie groß sollte meine Reisetasche mit Rollen sein?

Wie viel möchte ich verstauen können?
Reisetaschen mit Rollen sind in allen erdenklichen Formen, Farben und Größen zu bekommen. Für jede Verwendung und jeden Geschmack ist etwas dabei. Sogar spezielle Reisetaschen für Kinder sind in bunten Farben und interessanten Designs erhältlich.
Die Hersteller geben bei den Taschen das Volumen in Litern an, was die Größe und das Fassungsvermögen einer Reisetasche am besten beschreibt. Zusätzlich wird oft noch die Höhe und gegebenenfalls die Breite der Reisetasche angegeben.

Hierbei gibt es bei Reisetaschen mit Rollen und Trolleys meist die Volumen Größen: 30 Liter, 60 Liter, 70 Liter, 90 Liter, 100 Liter, 120 Liter, 130 Liter, 150 Liter.
Und die Höhen: 55 cm, 64 cm, 70 cm, 78 cm, 80 cm, 85 cm, 90 cm, 100 cm, 158 cm.

Besonders aber bei den Taschen gibt es auch zahlreiche Modelle deren Format und Volumen zwischen diesen Maßen liegt.
Das Gewicht der Tasche ist nur bei Flugreisen von Bedeutung. Hier sollte man sich auf jeden Fall gut informieren wo die Höchstgrenze der jeweiligen Airline liegt.

Kleine Reisetaschen oder Trolleys im Handgepäckformat?

Meist liegt die Grenze beim Standardgepäck bei 20 kg und beim Handgepäck bei 10 kg.
Das Handgepäck darf natürlich auch nicht zu groß und sperrig sein. Auch hier sollte man sich vor dem Flug genau die Beschreibung der Fluggesellschaft durchlesen, da ansonsten die Reisetasche oder der Reisekoffer mit oder ohne Rollen nicht mit an Bord darf.
Meistens darf das Handgepäck nicht größer als 55 x 40 x 20 cm sein.
Auch für Kurzreisen oder Wochenendtrips, sind Reisetaschen mit Rollen im Handgepäckformat mit 30 bis maximal 49 Liter Volumen, bestens geeignet.

Handgepäck Maße. Was darf hinein und was nicht. Mehr zur erlaubten Größe von Reisetaschen mit Rollen.

Mittelgroße Reisetaschen oder Trolleys von ca. 50 bis 80 Litern.

Diese Art der Reisetaschen sind sehr beliebt und bieten ca. doppelt soviel Stauraum im Vergleich zum Handgepäck. Gerade für Menschen die alleine reisen ist dies oft die ideale Größe. Man bekommt schon einiges hinein, ist aber gezwungen am Urlaubsort nicht zu viel dazu zu kaufen.
Absolut geeignet für einwöchige Reisen.

Große Reisetaschen oder Trolleys von 80 bis 120 Liter Gepäckvolumen.

Diese Reisetaschen mit Rollen sind ideal geeignet, wenn man etwas mehr Stauraum benötigt, weil man vielleicht viele verschiedene Teile an Kleidung besitzt und auf nichts verzichten möchte, man lange Zeit nichts waschen kann oder Platz für etwas Neues benötigt.
Gut geeignet für zweiwöchige Reisen.

Sehr große Reisetaschen mit Rollen oder Trolleys ab 120 Liter Gepäckvolumen.

Diese Modelle sind ideal für Familien, welche so einiges verstauen müssen. Gerade auch bei längeren Auslandsaufenthalten bietet sich diese Art der Reisetaschen oder Trolleys bestens an.
Gut geeignet für dreiwöchige Reisen.

Achten Sie bei dieser Größe auch bei Flug, Bahn und Busreisen auf die erlaubte maximal Größe und die Anzahl der erlaubten Gepäckstücke.

Bei der Größe der Reisetasche ist auch entscheidend, von welcher Art die Reise ist. So brauche ich bei einer Geschäftsreise sicherlich etwas weniger Stauraum als bei einem Familienurlaub.
Es kommt zum einen auf die Menge der Personen, sowie die Dauer der Reise an. Zum anderen, wird man sich meist auf einer Geschäftsreise nicht unbedingt auf eine große Shoppingtour begeben und zahlreiche Souvenirs mit Nachhause bringen.

Worauf sollte ich bei der Auswahl einer Reisetasche mit Rollen besonders achten?

Wie so oft, bekommt man auch bei Reisetaschen das was man bezahlt. Es gibt zwar durchaus, empfehlenswerte Reisetaschen unter 50 € (Welche wir hier im Blog vorstellen), aber der günstige Preis lässt sich nun mal meistens nur durch schnellere oder kostengünstigere Verarbeitung erreichen.
Achten Sie am besten bei allen Reisetaschen mit Rollen auf die folgenden Kriterien.

Die Nähte der Reisetasche.

Genau wie bei Rucksäcken ist auch bei Reisetaschen die größte Schwachstelle, die Naht. Sind die Nähte schlecht gemacht oder von minderer Qualität, dann wird man nicht lange Freude an seiner Tasche haben. Besonders bei Feuchtigkeit oder höherer Druckbelastung gehen schwache Nähte schnell auf. Lesen Sie sich am besten sorgsam die Bewertungen der Nutzer bei Amazon durch und achten Sie darauf, was Sie über die Verarbeitung der Reisetasche insbesondere der Nähte geschrieben haben.

Das Material.

Reisetaschen sind idealerweise aus reißfesten und abriebfesten Materialien gefertigt. Die meisten bestehen deshalb aus Polyester oder Nylon. Diese Materialien sind vom Gewicht her leicht und außerdem recht elastisch, leicht zu reinigen und bis zu einem bestimmten Punkt recht Wasser abweisend. Es gibt aber auch Reisetaschen aus Leder und Naturmaterialien.
Trolleys mit Hartschale sind zwar nicht elastisch und etwas schwerer, dafür bieten sie aber den meisten Schutz vor Druck und Feuchtigkeit. Sie bestehen meist aus Polycarbonat oder aus einer Mischung von ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymerisat) und Polycarbonat.

Die Rollen.

Auch die Rollen sind ein wichtiges Kriterium. Wenn sie nicht richtig rund laufen, sich nicht mehr drehen lassen und haken, dann ergibt die Reisetasche mit Rollen keinen Sinn. Achten Sie hier besonders darauf eine Tasche zu erwerben, deren Rollen aus Weichgummi bestehen. Diese haben den Vorteil dass sie bei weitem nicht so brüchig wie Rollen aus Hartkunststoff sind, weniger Geräusche erzeugen, und dank ihrer rutschfesten Beschaffenheit nicht Durchdrehen.
Reisetaschen bei denen die Rollen möglichst weit am Rand liegen, gewährleisten, im Vergleich zu den Modellen wo die Räder eng beieinander liegen, einen stabileren Halt und deutlich mehr Standfestigkeit.

Die Griffe der Reisetasche mit Rollen.

Die meisten Reisetaschen mit Rollen besitzen praktischerweise einen ausziehbarenTeleskopgriff. Dieser sollte stabil gefertigt sein, damit er nicht wackelt und klappern oder gar abbrechen kann.

Reißverschlüsse.

Was nützt das beste Material und die tollsten Funktionen, wenn sich die Reisetasche oder der Trolley nicht mehr schließen lässt. Auch die Reißverschlüsse sollten in den Bewertungen oder der Produktbeschreibung besonders beachtet werden. Dieser sollte aus Metall und gut verarbeitet sein.

Der Boden der Tasche.

Der Boden einer Reisetasche mit Rollen sollte verstärkt sein, damit er eine feste und stabile Fläche bietet.

Sicherheit.

Wer oft verreist der möchte seine Taschen auch vom Zugang durch andere schützen. Hier kann man besonders darauf achten, das die Tasche entweder abschließbare Reißverschlüsse, oder ein Zahlenschloss besitzt. Oder ob es möglich ist ein normales Schloss anzubringen.

Was tun wenn die Reisetasche im Flughafen nicht auf dem Gepäckband liegt?

Was für Extras soll meine Reisetasche haben?

Inzwischen gibt es Reisetaschen mit Rollen vielerlei Extra Spielereien. So haben manche sogar einen kleinen herausnehmbaren Tagesrucksack integriert. Einige Extras sind, je nach Verwendung aber ziemlich nützlich auf Reisen.
Schultergurt: Wie schon erwähnt ist ein Schultergurt besonders angebracht wenn man die Reisetasche mit Rollen, des Öfteren auch mal tragen möchte.

  1. Rucksackfunktion: Wer seine Reisetasche auch mal länger durch Gelände transportieren möchte welche für Rollen nicht geeignet ist, der sollte gleich auf eine Rucksackfunktion oder einen Rucksack mit Rollen achten.
  2. Zusatzrollen: Meistens reichen zwei gut verarbeitete Rollen aus. Wer jedoch seine Reisetasche, ähnlich wie einen Koffer mit vier Rollen, schieben möchte, der bekommt auch Modelle mit Rollen an jeder Ecke der Längskante. Auch Taschen mit ausziehbaren Rollen sind erhältlich.
  3. Schuhfach: Manche Reisetaschen bieten ein Extrafach für Schuhe, so dass die Kleidung von den Schuhen getrennt ist.
  4. Dehnfalten: Ein Vorteil von weichen Reisetaschen im Vergleich zu Hartschalenkoffern ist, dass sie dehnbar sind. Viele von ihnen verfügen außerdem über eine Dehnfalte womit sich Noch mehr reinstopfen lässt.
  5. Netztaschen: Einige Reisetaschen bieten zusätzliche Netztaschen an der Außenseite, welche weiteren Stauraum bedeuten.
  6. Steckfächer: Außerdem gibt es Reisetaschen mit so genannten Steckfächern. Mit ihrer Hilfe kann man je nach Bedarf, das Innere der Tasche selbst unterteilen.
  7. Zahlenschloss: Zum sicheren verschließen der Tasche oder des Trolleys bietet sich ein integriertes Zahlenschloss an. Hierbei muss man nicht ständig darauf achten den richtigen Schlüssel parat zu haben. Es ist jedoch wichtig sich den Code am besten irgendwo (zum Beispiel im Smartphone) zu notieren. Es wird nicht lange dauern bis sich Koffer und Reisetaschen auch per Handy-App öffnen und schließen lassen.
  8. Tagesrucksack: Manche Reisetaschen haben einen kleinen Daypack also Tagesrucksack integriert, den man herausnehmen kann.

 

Sicher lassen sich von Zeit zu Zeit auch noch weitere spezielle Extras finden.

Wie viel Geld bin ich bereit zu bezahlen?

Es gibt bereits unter 30 Euro günstige Reisetaschen mit Rollen zu kaufen. Diese sind jedoch von der Verarbeitung her, nicht unbedingt für häufiges Reisen mit viel Gepäck und den Belastungen in einem Flugzeug geeignet. Im mittleren Preissegment von 50 Euro bis 100 Euro, gibt es jedoch schon recht gute Modelle zu kaufen. Achten Sie hier auch auf die oben beschriebenen Kriterien und die Bewertungen der Nutzer. Wer häufiger unterwegs ist, längere Reisen geplant hat und mit dem Flugzeug fliegt, der möchte sicherlich eine besonders zuverlässige Reisetasche, welche einiges mitmacht und lange hält, erwerben. Hier gibt es besonders viele, sehr gute Taschen im preislichen Bereich von 90 bis 170 Euro zu bekommen.

Farbe und Design meiner Reisetasche mit Rollen.

Das ist natürlich Geschmackssache, während Frauen es ein bisschen bunter mögen, so sind die dunkleren Farben und Grautöne bei den Männern besonders begehrt.
Ein hoher Wiedererkennungswert ist jedoch sehr praktisch um seine Reisetasche auf dem Gepäckband im Flughafen besser wahrnehmen zu können.

Reisetasche mit Rollen speziell für Frauen. Hier gibt es mehr dazu.

Welche Hersteller gibt es?

Samsonite, Travelite, Eastpak,  Dakine, Hauptstadtkoffer, Saxoline, Caribee, Beibye, Vaude, Stratic,  Titan……….

Warum sollte ich meine Reisetasche mit Rollen online kaufen?

Eine wichtige Anschaffung wie eine Reisetasche sollte dort gekauft werden wo das Gesamtpaket stimmt und wo man das meiste für sein Geld bekommt.

  • Zum einen sind die Taschen, gerade beim größten Onlinehändler günstiger zu bekommen als im Fachhandel.
  • Zum anderen spart man aber auch Zeit, ist flexibler bei der Auswahl und hat die volle Übersicht über einzelne Produktdetails, Marken und Modelle.
  • Die übersichtliche Auflistung gewährleistet einen optimalen Preis und Datenvergleich, wie Sie ihn im Geschäft nur schwer bekommen können.
  • Sie werden beim Einkaufen nicht von einem Verkäufer beeinflusst und können in Ruhe die Erfahrungen anderer Nutzer mit den einzelnen Reisetaschen mit Rollen studieren.
  • Sie sind unabhängig von den Öffnungszeiten eines Geschäfts.
  • Amazon liefert ab 29 Euro kostenlos.
  • Und sollte doch mal ein Umtausch gewünscht sein so ist auch dies beim kundenfreundlichen Unternehmen kinderleicht möglich.
  • Zusätzlich steht Ihnen hier rund um die Uhr eine kostenlose Kundenberatung zur Verfügung, die ihresgleichen sucht.